• anjas-salat-dressing

Anjas liebstes Salatdressing

Man sollte wenigstens eine Art von Salatdressing können. Anja hat hierfür ein Universalrezept, dass sich individuell abwandeln lässt und schon fast eine eierlegende Wollmichsau ist.

Dieses Dressing gibt es bei uns immer dann, wenn es schnell gehen soll oder gerade keine Zeit zum neue Dinge ausprobieren ist. Nimmt man zusätzlich Joghurt oder Creme Fraiche dazu, wird das Dressing weiss. Ersetzt man den Essig oder das Öl  mit einer anderen Art, schmeckt das komplette Dressing anders. Die Vielfalt muss man einfach mal ausprobieren.

Rezept Bewertung

  • (0 /5)
  • (0 Bewertung)

Anleitung

  • 1. Salz und Pfeffer in ein Glas oder anderen Behälter geben
  • 2. Balsamico Essig drüber gießen
  • 3. Doppelt so viel Olivenöl wie Balsamico Essig dazu geben
  • 4. Senf und Honig in den Behälter füllen
  • 5. Optional: Joghurt oder Creme Fraiche (ca. 1 Esslöffel) drunter rühren
  • 6. Alles kräftig schütteln und dadurch ordentlich miteinander vermischen