• couscous-salat

Couscous Salat

Wir haben auf einer Radtour durch Schweden jeden Tag eine große Schüssel Couscous-Salt dabei gehabt. Dieser eignet sich super für solche Zwecke, da er schnell gemacht ist, nicht welk wird und auch nicht kühl gelagert werden muss.

Seit dieser Tour oder auch schon früher, da erinnere ich mich nicht mehr genau, gibt es den Salat bei uns im Sommer immer mal wieder. Zum Grillen ist er ebenfalls eine gute Beilage und schmeckt zu so gute wieder jedem Fleisch oder zusätzlichen Gemüse, das auf den Kohlen zubereitet wird.

Die Gemüsevariationen, die wir in den Couscous geben können natürlich beliebig variiert werden.

Rezept Bewertung

  • (0 /5)
  • (0 Bewertung)

couscous_1couscous_2couscous_3couscous_4couscous_5couscous_6couscous_7couscous_8

Anleitung

  • 1. Chouscous in eine Schale geben und mit dem Saft der Zitrone vermischen. Etwas vom Wasser dazu geben, dass die Körner gerade so feucht sind.
  • 2. Tomaten, Gurken und Feta in kleine Würfel schneiden und mit dem Mais zum Chouscous geben
  • 3. Kräuter klein zerhacken und ebenfalls dazu geben
  • 4. Alles untermischen und mit Essig, Öl, Salz & Pfeffer abschmecken
  • 5. 1 Stunde oder länger ziehen lassen. Je nach dem wie trocken der Chouscous ist noch weiteres Wasser dazugeben